Myrrhe-Öl, Myrre-Öl

Myrrhe-Öl, Myrre-Öl

Meditations-Öl

Anwendung

Atemwege: Erkältung, Katarrh, Husten, Asthma, Lungenerkrankung, Mund- und Zahnfleischinfektion Magen-Darm: Blähungen, unspezifische Darminfektionen

Herkunftsregion

Der Myrrhebaum wächst in den Wüstenregionen rund um das Rote Meer, Somalia und Äthiopien.

Botanisch

Myrrhe bzw. Myrre hat den Namen von dem semitischen Wort „murr“= „bitter“, ist das Harz des Baumes Commiphora myrrhe, eines dornigen Balsambaumgewächses, ein 3 Meter hohes Bäumchen. Die Blätter des Myrrhebaums stehen meist wechselständig, sind unpaarig gefiedert und oft gedreht. Sie hat traubenähnliche Blütenstände. Das Myrrheharz stammt von den Ästen des Myrrhebaums. Es ist ein Gummiharz, einem Gemisch aus Harz, ätherischen Öl und Schleim. Dieses Sekret tritt als dicker, blassgelber Milchsaft aus den Gängen der Rinde. Jeder Baum wirft 3 bis 4 Kilogramm an Harz ab. Nach dem Trocknen wird es rötlich braun mit einem stark balsamischen Duft, aus dem das sehr kostbare ätherische Myrrheöl hergestellt wird, Das Öl wird als Heilmittel, als Räucherwerk und in der Parfumindustrie verwendet.

Geschichte

Im alten Ägypten nutzte man bereits vor 3000 Jahren Myrrhe zur Einbalsamierung und als Heilmittel. Das getrocknete, gelbbraune Harzgranulat wird seit Jahrtausenden vor allem in Somalia, Äthiopien Sudan und Somalia verwendet. Im Judentum gehörte Myrrhe zur Bestattung des Leichnams; sie war auch Bestandteil von Salbungen, das Hebräische „Messias“ bedeutet „der Gesalbte“. In der Bibel steht, dass die Heiligen Drei Könige dem neugeborenen Jesus Myrrhe mitbrachten. Immer schon wurde es als Aphrodisiakum verwendet.

Herstellung des ätherischen Öls

durch Alkoholextraktion des Harzes

Aussehen / Duft

rötlich braun, zähflüssig / balsamisch-warm, würzig-süß, dem Weihrauch ähnlich aber weicher und feiner

Heilwirkung / Duftnote

antiseptisch, heilungsfördernd / balsamisch, beruhigend, stimulierend / Myrrhe fördert die innere Reinigung und Entspannung, gut bei der Meditation

Anwendungseinschränkungen

während der Schwangerschaft

Passt gut zu

Benzoe

Kontakt

Möchtest Du auch Mitglied der Vaporizer Test Comunity werden: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Twitter

Google+

Sitemap