Mighty

Mighty

Eigenschaften

  • digital: ja
  • Wählbare Temperatur: ja
  • Abschaltautomatik: ja
  • Wasserfilter: nein
  • Aufwärmzeit: max. 1 Min.
  • Ballonfunktion: nein
  • Gesamt:
    4.2/5 Bewertung (40 Stimmen)
  • Verarbeitung:
    4.5/5 Bewertung (26 Stimmen)
  • Preis/ Leistung:
    4.3/5 Bewertung (23 Stimmen)
  • Effizienz:
    4.7/5 Bewertung (28 Stimmen)
  • Handhabung:
    4.6/5 Bewertung (21 Stimmen)
  • Aufwärmzeit:
    4.9/5 Bewertung (17 Stimmen)
  • Lieferumfang:
    4.9/5 Bewertung (15 Stimmen)
  • Design:
    4.7/5 Bewertung (14 Stimmen)
  • Anleitung:
    4.6/5 Bewertung (16 Stimmen)

Beschreibung

Bekanntlich zeichnen sich die Produkte aus dem Hause Storz & Bickel durch ihre hervorragende Qualität aus. Entsprechend hoch waren unsere Erwartungen an den portablen Mighty Vaporizer, der im Mittelpunkt des vorliegenden Produkttests steht.

Die Highlights im Überblick

  • zwei leistungsstarke Akkumulatoren
  • lange Nutzungsdauer
  • kurzer Aufheizprozess
  • funktionsreiches LED-Display
  • Vibrationsfunktion
  • große Kräuterkammer
  • kann Kräuter, Harze und Öle verdampfen


  • Betrachtung des Lieferumfangs

    Neben dem üblichen Zubehör, sind vor allem die im Lieferumfang enthaltenen Ersatzteile (Dichtungsringe, Siebe […]) positiv zu vermerken. Auch die Füllhilfe sowie die Kräutermühle sind eine nützliche Zugabe seitens des Herstellers.

    Der Setup-Test



    Vor unserem Produkttest haben wir das Gerät vollständig aufgeladen. Das Setup erwies sich als selbsterklärend. Mittels der Füllhilfe konnten wir die erstaunlich große Kräuterkammer des Vaporizers rasch befüllen. Die getrockneten Kräuter haben wir unter Verwendung der Kräutermühle relativ kleingemahlen. Zudem haben wir darauf geachtet, die Füllkammer nicht zu voll zu stopfen. Das Gerät heizte sich erstaunlich schnell auf. Die Hochleistungsakkumulatoren erfüllen ihren Zweck! Das Inhalationsergebnis war mehr als zufriedenstellend. Der Dampf erwies sich als sehr rein und relativ kühl. Auch geschmacklich war der Testversuch ein echter Volltreffer. Positiv zu vermerken ist auch die Tatsache, dass der Akkustand und die Temperatur auf dem Display sehr übersichtlich dargestellt wurden. Erstaunlicherweise hatten wir nicht das Geringste zu bemängeln!

    Der Reinigungs-Test

    Zur ordnungsgemäßen Säuberung des Gerätes haben wir unter anderem die Kühleinheit auseinandergebaut. Eine verständliche Anleitung befindet sich im Benutzerhandbuch. Mit einem feuchten Tuch, Reinigungsalkohol, dem beiliegenden Pinsel und einer kleinen Nadel haben wir den Mighty Vaporizer wunderbar reinigen können.

    Fazit
    Der Mighty Vaporizer ist ein sehr leistungsstarker Verdampfer, der sich wunderbar zur Inhalation von Kräutern, Ölen und Harzen eignet. Darüber hinaus bietet das Produkt eine sehr große Füll-/Kräuterkammer. Ein wirklich qualitativ hochwertiger Vaporizer, der seinen Zweck erfüllt!

    Kontakt

    Möchtest Du auch Mitglied der Vaporizer Test Comunity werden: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Twitter

    Google+

    Sitemap